Newsfeed Olympiazentrum Vorarlberg

  1. Häufiger als üblich – und wünschenswert – sah man Judoka Laurin Böhler heuer im Olympiazentrum Vorarlberg. Der Grund waren in aller Regel Verletzungen, die Reha und Aufbauprozess nach sich zogen. So auch in den letzten Wochen …   Warum sieht man dich derzeit täglich im Kraftraum und nicht auf der Tatami? Was ist passiert? Beim Grand […]
  2. Vergangene Woche fand eine besonders spannende, ganztägige Fortbildung im Olympiazentrum Vorarlberg statt: ABC des Spielens.   In einem Theorievortrag zu Beginn wurde die Bewegungswelt heutiger Kinder und ihre Folgen vorgestellt. Die Inhalte der Praxisworkshops entsprachen den drei Säulen (ABC) des Ballschulkonzepts. A steht für den Bereich der taktischen Basiskompetenzen. Hier wurden in verschiedenen Ballschulspielen den Teilnehmern […]
  3. Wie entstehen eigentlich Projekte? Wie werden im Olympiazentrum Ideen entwickelt? Eines können wir vorab verraten: Vom Himmel fallen sie nicht 😉 In aller Regel sind sehr viele Personen, innerhalb und außerhalb des Olympiazentrums an einem solchen Prozess beteiligt.   Ausgehend von Fortbildungen, die einige Mitarbeiterinnen absolviert haben, hat sich ein neuer, spannender Weg eröffnet. Das […]
  4. 12 neue Übungsleiterinnen und Übungsleiter durften gestern ihre Zertifikate aus den Händen von Sportreferatsleiter Michael Zangerl und von Nicola Stadler, der Ausbildungsverantwortlichen des Olympiazentrums, in Empfang nehmen. 8 weitere Übungsleiter haben ihre Ausbildung heuer abgeschlossen, konnten aber an der Feier leider nicht teilnehmen.   Sie alle haben nicht nur den übergreifenden Ausbildungsteil im Olympiazentrum sondern […]
  5. Die Befürchtungen haben sich leider bestätigt: Christine Scheyer hat bei ihrem Sturz gestern in Lake Louise eine Knieverletzung erlitten, wie der Österreichische Skiverband gerade bestätigte: Nach Ankunft heute Abend in München wurde die Vorarlbergerin direkt in die Privatklinik in Hochrum bei Innsbruck gebracht und dort von Dr. Christian Hoser untersucht. Das MRI-Ergebnis ergab einen Kreuzband- […]
  6. „Wie sieht eine praxistaugliche, wissenschaftlich fundierte, interdisziplinäre Unterstützung für AthletInnen im Bereich Eisenstoffwechsel aus?“ lautete die Leitfrage eines Tages-Workshops letzte Woche, der vom Olympiazentrum Kärnten organisiert und im Olympiazentrum Salzburg-Rif durchgeführt wurde. Als Referent konnte mit Univ.-Doz. Dr. med. Neumayr, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Sportmedizin, ein im Leistungssport sehr erfahrener Mediziner gewonnen werden.   […]
  7. Auf einem kurzen Zwischenstopp in der Heimat befindet sich gerade Katharina Liensberger: Zwischen den Rennen in Nordamerika und denen in St. Moritz absolvierte die Olympia-Silberne von PyeongChang ein paar Einheiten im Olympiazentrum. Zwischendurch konnten wir ihr einige Fragen stellen …   Katharina, herzlichen Glückwunsch zu den ersten Rennen des heurigen Weltcup-Winters! Wie würdest du selber […]