Newsfeed Olympiazentrum Vorarlberg

  1. Nach Olympia ist immer die Zeit für Neuordnung in den jeweiligen Sportarten: Rücktritte, neu zusammengestellte Teams, Trainerwechsel, Strukturveränderung … Der österreichische Bobsport machte da keine Ausnahme – der Pilot von Bob Österreich 1, Benjamin Maier, beendete mit 28 Jahren seine Karriere – mit Markus Treichl blieb nur mehr ein rot-weiß-roter Pilot für den Weltcup übrig. […]
  2. Beim Weltcupauftakt der Skibergsteiger in Val Thorens sicherte sich der Vorarlberger Daniel Zugg den 8. Platz.   Im französischen Val Thorens hat am heutigen Freitag der Weltcup für die Skibergersteiger mit einem Sprintrennen begonnen. Ausgerechnet der Vorarlberger Daniel Zugg, der bei den Testrennen vor zwei Wochen noch mit seiner Form haderte und erst im letzten […]
  3. Das Olympiazentrum Vorarlberg darf sich über die offizielle Anerkennung der internationalen Vereinigung der Sportleistungszentren (ASPC – Association of Sport Performance Centres) freuen. Mittlerweile gehören 99 Leistungszentren aus 34 Nationen zu diesem elitären, sportwissenschaftlichen Kreis. Bei der Generalversammlung im November 2022 wurden drei neue Zentren, darunter das Olympiazentrum Vorarlberg, offiziell anerkannt. Neben Salzburg-Rif und dem Campus […]
  4. Die am umweltfreundlichsten gedruckte Seite ist die nicht gedruckte Seite … Papier, Toner oder Druckertinte und Strom sind die wesentlichen Positionen im Ressourcenverbrauch, die möglichst reduziert werden sollten. Auch wenn wir im Olympiazentrum versuchen, diese Verbräuche zu reduzieren, ist eine komplette Vermeidung unrealistisch. Um die möglichst geringen verbleibenden CO2-Emissionen zu kompensieren, sind wir dem Programm […]
  5. Die Österreichischen Skicross-Meister der Saison 2022/23 kommen aus Vorarlberg! Bei den Herren sicherte sich Mathias Graf am Samstag auf dem Pitztaler Gletscher mit einem überzeugenden Tagessieg in einem mit Weltcupläufern aus Deutschland, Frankreich, Kanada und der Schweiz hochkarätig besetzten Rennen ebenso seinen ersten Staatsmeistertitel wie seine Landsfrau Sonja Gigler, die bei den Damen als Gesamtdritte […]
  6. Im Oktober 2021 zog Marlies Männersdorfer in Kitakjushu (Japan) als erste österreichische Kunstturnerin in ein WM-Finale ein. Es folgten mehrere Verletzungen und Krankheiten, doch Männersdorfer kämpfte sich erfolgreich zurück. Dennoch gab die Wahl-Vorarlbergerin nun ihren Rücktritt bekannt: „Das Feuer hat nicht mehr so gebrannt, wie es notwendig ist.“   Wegen zuerst einer langwierigen Corona-Erkrankung und […]
  7. Das Reisemagazin Bregenzerwald hat einen sehr tollen Bericht über das Thema Spitzensport & Lehre und Tobias Weidinger veröffentlicht. Danke an die Autorin Babette Karner und den Fotografen Adolf Bereuter für die Verwendung des Texts und der Bilder.   „Eine Verbindung von Sport und Lehre war für Jasmina die perfekte Lösung“, sagt der Leiter des Programms […]